Dienstag, 29. Dezember 2015

Jahresrückblick 2015 -Laura

Auch wir werden dieses Jahr einen Rückblick vom Jahr posten, das jetzt schon wieder fast zuende ist. Auch mein Post wird wie bei ungefähr jedem mit diesem 'Ach wie schnell das Jahr vergangen ist' Gelabber anfangen :D
Heute ist also schon der letzte Tag im Jahr 2015? Hmm.. waren nicht gerade erst Sommerferien? Ich saß doch gestern erst im Flieger nach Amerika? Naja, nicht ganz, aber es kommt mir so vor! Das Jahr ist an mir vorbei gerannt und jetzt wo ich hier sitze, sehe ich dem nächsten Jahr mit einem lachenden und einem weinenden Auge entgegen. Ich habe dieses Jahr so viele neue Leute kennen und zu schätzen gelernt. So viele neue tolle Leute fotografieren dürfen und tolle und lustige Stunden mit ihnen verbringen dürfen. Ich bin durch all diese Erlebnisse ein ganzes Stück erwachsener (kann man das so sagen?) geworden und ein ordentliches Stück selbstbewusster. Ich denke ich würde nichts ändern, wenn ich diese Möglichkeit hätte. Denn wie heißt es so schön? Aus Fehlern lernt man.
Mein Jahr 2015 hat mit einer seehr guten Freundin auf dem Darß an der Ostsee begonnen und wird dort auch enden. Wir sind mit ihren Eltern für ein paar Tage in eine Ferienwohnung an der Ostsee gefahren und sind am 31. dann zum Countdown gegangen und haben uns da das Feuerwerk angeguckt. Ein mehr als gelungener Rutsch ins Jahr.
Im Januar haben Tina, Frieda und ich an einem Fotoworkshop teilgenommen und haben da wirklich viele Informationen mitnehmen können :)
Ich werde euch übrigens die Posts (wenn vorhanden) verlinken, damit ihr bei Interesse nochmal genau nachlesen könnt :) 
Friedas Post:Teil 1Teil 2  
Annis Post: Hier
Unser Post:  Hier
  
Im Februar ging es dann für mich das erste mal nach Dänemark für dieses Jahr. Wie verliebt ich in dieses Land bin, dürften einige schon mitbekommen haben :D 
Nach zwei Wochen Ferien, hatten wir die anderen zwei Wochen die der Februar noch her gab, Praktikum. Ich habe diese zwei Wochen in einem Kinergarten verbracht und die Zeit dort mehr als genossen. 
Post: HIER
Groß was zu erzählen gibt es aus dem März nicht. Das einzige ist vielleicht das wirklich tolle Shooting, das ich mit Tina hatte, kurz vor ihrem Geburtstag.:) 
Post:Hier
So wirklich was zu erzählen, gibt es dann wohl doch eher über die zweite Hälfte des Jahres. 
Auch in den Sommerferien habe ich so einige Sachen gemacht, die mir noch seehr lange im Gedächnis bleiben werden.:) Begonnen haben meine Ferien so richtig mit einem Tag in Hamburg, der nach einer sehr kurzfristiger Umplanung sehr gelungen ist! 
Post: Hier
Meine zweite Woche habe ich für ein freiwilliges Praktium genutzt. Eine wirklich sehr tolle und lehrreiche Woche. 
Die dritte Woche habe ich dann bis Donnerstag morgen in Deutschland verbracht mit voller Aufregung im Bauch :D Ich war wahrscheinlich das glücklichste Mädchen der Welt (ok, vielleicht auch nur auf dem Flughafen) als wir endlich unsere Koffer abgeben konnten, um dann das große  Abenteuer zu starten. 
Mehr dazu gibt es in meinen Urlaubsposts: Teil 1Teil 2
Nach 2 Wochen voller Sonne und guter Laune ging es auch schon wieder zurück ins regnerische Deutschland. Ein paar Tage später ging es dann für mich und 3 weiteren wundervolle Mädels nach Sternberg, wo wir dann 'Urlaub' komplett nach unseren Vorstellungen gemacht haben :D Ziemlich coole Aktion, die 2016 aufjedenfall (vielleicht ein wenig organisierter) wiederholt wird! 
PS: Ich freue mich drauf Mädels <3 
Hannas Post: Teil 1, Teil 2
Mein Post: Hier
Ein Ereignis, das einen sehr großen Abschnitt in meinem Lebens abschließen wird, war meine Abschlussfahrt nach Köln. Klar, ich habe noch ein paar Monate, die mir bleiben mit meiner Klasse, allerdings wird es wahrscheinlich keine Gelegenheit mehr geben, wo wir so entspannt als komplette Klasse zusammen sitzen werden. Ich denke, dass wir als Klasse nochmal ein Stück zusammen geschweist sind und jetzt gestärkt in den Endspurt starten können. 
Post: Hier
Die Woche nach Köln, ging es dann für mich das zweite mal nach Dänemark und dieses mal mit noch besserem Wetter als beim ersten mal :D Da Urlaube sowieso immer die spannensten Ereignisse im Jahr sind, musste ich diesen Urlaub hier auch noch mit rein nehmen haha :D 
Post: Hier  

Auch Weihnachten war wie jedes Jahr sehr gelungen und es war super schön, mit der ganzen Familie zusammen zu sitzen. Mein Geschenk werde ich mir erst im Februar kaufen, da ich auf etwas ziemlich großes spare, was ihr aber aufjedenfall mitbekommen werdet! :) 


Bevor der Post jetzt an dieser Stelle zuende ist, möchte ich nochmal DANKE an alle Leute sagen, die dieses Jahr an meiner Seite waren und das Jahr zu etwas ganz besonderem gemacht haben <3



So das war es jetzt aber wirklich von mir!:D
Wie war euer Jahr? Seid ihr froh das jetzt ein neues beginnt? :D und wie werdet ihr Silvester verbringen?:)
So das waren meine Fragen für heute haha :D Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und einen guten Start ins neue Jahr!
Bis bald Laura

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen