Sonntag, 12. Juli 2015

Frieda- 14.5.2015



Vor einigen Wochen, an Herrentag sind Frieda und ich mal wieder auf dem Weg gewesen um Bilder zu machen. Dieses mal haben wir uns aber mal abgewechselt, dass also Frieda vor der Kamera war.
Die Idee ins Museum zu gehen und das als Kulisse zu benutzen hatte ich schon länger im Kopf. Da ich Frieda vor etwas längerer Zeit gefragt hatte ob ich sie fotografieren darf, habe ich sie dann gleich angeschrieben und sie war genauso begeistert von der Idee wie ich. Nach etwas überlegen hatte Frieda die Idee mit dem Zeichenblock und ich fand sie ebenfalls sehr toll! Findet ihr auch, dass sie aussieht wie eine Kunststudentin? :D Ich finde die Fotos wirklich sehr gelungen und ich hoffe sie gefallen euch genauso!




Hier könnt ihr euch noch mehr Bilder von dem Tag angucken :)

Kommentare:

  1. Die Fotos sind richtig gelungen und du hast Recht sie wirkt wie eine Kunststudentin.
    Ihre Haare sind der Hammer und diese alte Kamera auch.
    Alles Liebe Anna-Lena :*
    http://takeaphotoooo.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebsten Dank ❤
      Ich liebe alte Kameras sie sind auch immer richtige hingucker auf Fotos :D

      Löschen
  2. Wundervolle Fotos <3
    Die Idee Bilder im Museum zu machen ist wirklich genial. Super Location!

    Liebe Grüße, Ella
    www.ellaloves.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich das es so gut ankommt ❤ Danke!

      Löschen