Donnerstag, 17. April 2014

London/ England 2014

Keep Calm
    and
travel to
LONDON

Wir waren ein paar Tage in London, leider viel zu kurz. Aber wir haben das Beste draus gemacht und die Tage seeehr genossen. Wir konnten uns seit mehreren Wochen wieder richtig entspannen :) und man muss bedenken, das es unser erster gemeinsamer Urlaub war und wir uns nicht einmal in den Haaren hatten (!) :D

Wir sind mit Bus gefahren über Nacht und natürlich waren wir alle irgendwie voll aufgeregt und deswegen haben wir auch nur ungefähr 3 Stunden geschlafen.... (insgesamt saßen wir im Bus für 2400 km) Nachdem wir dann durch Holland, Belgien und Frankreich gefahren sind, waren wir endlich in Calais und haben zum Glück die frühere Fähre bekommen, sonst hätten wir noch 3 Stunden warten müssen.
Dann waren wir endlich in England, Dover. Wir hatten eine tolle Aussicht und sind noch etwas spazieren gegangen bei der/dem Burg/ Schloss von Dover :) Danach dann noch 1 1/2 Stunden nach London.. und 1 Stunde durch die Londoner Innenstadt, weil die Londoner meinten sie müssen genau an dem Tag einen Marathon laufen :D es war aber sehr lustig die ganzen Leute beim Laufen zu beobachten haha :D
Trotzallerdem haben wir es endlich zum Hotel geschafft und es hat sich gelohnt! Das Hotel war echt super und alle, wirklich ALLE Leute sind in London super nett :) Am Sonntag hatten wir dann Freizeit und Laura und ich sind noch mit 2 anderen Freundinnen mit einer Seilbahn, mit Gondeln dran über die Themse gefahren :) Den nächsten Tag waren wir shoppen in der Oxford Street, hatten eine Stadtrundfahrt und haben den wunderschönen Tag am Wasser mit Pizza ausklingen lassen :) den letzten Tag sind wir dann noch zu Schloss Windsor gefahren und den Rest seht ihr in den Bildern, die nach Reihenfolge der Tage sind :) viel Spaß bei 41 Bildern :D


















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen