Sonntag, 30. März 2014

An einem nebligen Morgen im März...

Ich glaube, dass jeder der fotografiert, seine Gefühle in Form von Bildern verschlüsselt. Es gibt nur wenige, die diese Botschaften richtig entschlüsseln können. - könnt ihr meine entschlüsseln?  :)

Ich wurde heute morgen ziemlich früh geweckt und sah nur Nebel draußen... Woran denke ich sofort? Genau, ab raus Fotos machen! :D wir waren gerade in Parchim bei Bekannten und während diese Frühstück gemacht haben, sind Mama und ich raus an den kleinen Teich um die Ecke (in Parchim ist vieles seeehr klein). Ich hätte nicht gedacht das so gute Bilder dabei rauskommen können! Seht selbst :) 

http://ask.fm/madeingermany5 -Tinas ask :)

http://ask.fm/laura_oder_soo - Lauras ask :) 

Instagram: lauraundtina 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen